DiveGuide - Tauchen in Europa und Weltweit
 
   
 
 
 
 Klick    < Zugriffstatistik des Servers
 
 
  Optionen
Top Links - Neuzugänge
 
 
  Homepage
 
Top Links
 
 
 
 
© 1998-2012 SDS  
 
 
Büchenauer See

Der See ist nicht gerade sehr groß und hat eine Tiefe von max. 18 Metern. Was diesen See jedoch sehr interessant macht, sind die vielen und großen Fische die man hier beobachten kann. Ich selbst habe dort sehr große Karpfen gesehen, die fast keine Scheu vor den Tauchern gehabt haben. Ebenfalls sind schöne Barsche und Hechte zu beobachten.

An manchen Stellen des Sees ist ein sehr starker Bewuchs, hier sind auch die meisten Fische zu sehen. Die Sicht ist im oberen Bereich recht gut, weiter unten sind Sprungschichten zu beobachten, hier ist die Sicht dann meistens nicht mehr sehr gut. Der interessanteste Bereich des Sees sind die Tiefen bis 7 Meter.

Anfahrtsweg Der Büchenauer See gehört, wie der Name schon sagt, zur Ortschaft Büchenau. Diese befindet sich in der Nähe von Karlsruhe, am besten man benutzt die Abfahrt KA-Durlach, dann Richtung Blankenloch und dann weiter nach Büchenau. Man verläßt die Ortschaft Richtung Bretten und findet am Ortsausgang den Büchenauer See. Parkplätze sind an der dortigen Halle vorhanden.

Hinweise Zum See gibt es eine kleine Info-Broschuere, die für die Taucher sehr nuetzlich ist.

Verbote Tauchverbot im Winter.

 

     

    Anregungen, Kritik und Feedback sind immer willkommen bei admin@diveguide.ch DiveGuide - Ein Service von SDS  
    Listinus Toplisten The Scuba List    
 
hummelsee, taucherstempel, tauchkurse in deutschland, metalldetektor, verzasca tauchen, tauchkurse in deutschland, tauchschulen schweiz, tauchen, tauchschulen, see, platz, born, deep, taucher, führer, schweiz, deutschland, europa, dive, scuba, guide, fauna, flora, ausbildung, tauchshop, fische