DiveGuide - Tauchen in Europa und Weltweit
 
   
 
 
 
 Klick    < Zugriffstatistik des Servers
 
 
  Optionen
Top Links - Neuzugänge
 
 
  Homepage
 
Top Links
 
 
 
 
© 1998-2012 SDS  
 
 
Gützer Berg

Einer meiner absoluten Lieblingsseen, der auch besonders gut für Anfänger geeingnet ist. Der See ist in der "letzten Ecke" 15m tief; ansonsten zwichen6 und 8 Meter. Die Sicht ist trotz mäßigem Ausbildungs- und Tauchbetrieb gut. Direkt am See gibt es eine VDST-Basis, bei der man auch Flaschen füllen kann.Der See hat neben den für Steinbrüche typischen schroff-schönen Felsen auch zwei betauchbare Schuppen und eine sehr schöne Flachwasserzone mit vielen Pflanzen und Fischen zu bieten. Bei Mittagssonne hat man hier die besten Sichtverhältnisse, kann schön die Fischschwärme von Plötzen und Barschen beobachten und vielleicht sogar den großen Karpfen und viele Hechte sehen.

Anfahrtsweg Von Landsberg (oder der B100) nach Gütz und dort vor der Bahnüberführung in die Straße "Am Gützer Berg", dann bei den Ruinen parken und abwärts !

Hinweise Auch ein Nachttauchgang lohnt hier. Man sollte aber Rücksicht auf Angler nehmen, denn es ist auch ein Angelsee!

 

     

    Anregungen, Kritik und Feedback sind immer willkommen bei admin@diveguide.ch DiveGuide - Ein Service von SDS  
    Listinus Toplisten The Scuba List    
 
hummelsee, taucherstempel, tauchkurse in deutschland, metalldetektor, verzasca tauchen, tauchkurse in deutschland, tauchschulen schweiz, tauchen, tauchschulen, see, platz, born, deep, taucher, führer, schweiz, deutschland, europa, dive, scuba, guide, fauna, flora, ausbildung, tauchshop, fische