DiveGuide - Tauchen in Europa und Weltweit
 
   
 
 
 
 Klick    < Zugriffstatistik des Servers
 
 
  Optionen
Top Links - Neuzugänge
 
 
  Homepage
 
Top Links
 
 
 
 
© 1998-2012 SDS  
 
 
Heiliger See in Potsdam

Dieser See bietet den größten Teil des Jahres gute Sichtweiten, keinen Bootsverkehr und ist mit dem Auto gut erreichbar.
Der Fischbestand im See ist gut und läßt sich bei ruhigem Verhalten schön beobachten. Im Hochsommer sind in Ufernähe (vor der kleinen Brücke) große Schwärme von Plötzen anzutreffen, die beim Hindurchtauchen fast "karibisches" Feeling aufkommen lassen. An einigen Stellen kann man kapitale Karpfen und im Tiefen Zander antreffen. Im See habe ich schon zwei Ruderboot-"Wracks" endeckt. An einem hat der größte Zander den ich je gesehen habe sein Quartier bezogen und läßt sich gut beobachten - wenn man ihm nicht zu nahe auf die Schuppen rückt.

Anfahrtsweg Man kann sehr nahe an den See heranfahren, wenn man (aus Wannsee kommend) nach der Glienicker Brücke die nächste Straße nach rechts abbiegt und dort in einer der Sackgassen - die direkt zum See führt - parkt.

Hinweise Im Frühjahr nach der Schneeschmelze ist die Sicht (wie in fast allen anderen Gewässern auch) sehr schlecht - ein Tauchgang ist nicht sehr lohnenswert. Dagegen bietet dieser See im Sommer, wenn viele andere Seen in der Blüte stehen, sehr gute Sichtweiten.

 

     

    Anregungen, Kritik und Feedback sind immer willkommen bei admin@diveguide.ch DiveGuide - Ein Service von SDS  
    Listinus Toplisten The Scuba List    
 
hummelsee, taucherstempel, tauchkurse in deutschland, metalldetektor, verzasca tauchen, tauchkurse in deutschland, tauchschulen schweiz, tauchen, tauchschulen, see, platz, born, deep, taucher, führer, schweiz, deutschland, europa, dive, scuba, guide, fauna, flora, ausbildung, tauchshop, fische