DiveGuide - Tauchen in Europa und Weltweit
 
   
 
 
 
 Klick    < Zugriffstatistik des Servers
 
 
  Optionen
Top Links - Neuzugänge
 
 
  Homepage
 
Top Links
 
 
 
 
© 1998-2012 SDS  
 
 
Zustand 06.08.1999

Hy an die Tauchergemeinde,

am Mittwoch zog es mich mal wieder zum Steini, hier die Aktuellen Infos :

Zugang zum hinteren Einstieg (Leine zur 10m Plattform), der Fußweg, der des öfteren als Fahrweg für verschiedene Tauchschulen aus dem Umkreis umfunktionirt wurde. Ist aufgrund der verrdichtung des Untergrunds verschlammt, es befindet sich direkt am Weg eine Pfütze die fast schon würdig ist betaucht zu werden.
An diesem Einstieg ist die Böschung die sich links von dem Überlauf befand stark niedergetreten.
Der Wasserspiegel liegt insgesammt etwas höher (ca. 5 bis 10 cm) wodurch am anderen Einstieg (Wasserrutsche) die kleine "Brücke" über den Zulauf nur noch mühsam trockenen Fußes erreicht werden kann.
Im See befindet sich bis auf ca. 16m nur ein Sprungschicht, die liegt derzeit bei 7 bis 8 Meter.
Durch wartungsarbeiten an der ehemaligen 20m Platttform liegt diese nun auf etwa 15 bis 16 Meter (Plattform).
Durch diese Verschiebung, haben sich auch die Kompasskurse zu der Plattform geändert. Die Sichtweiten sind unterschiedlich, z.t. durch verschiedene übereinanderliegende Schichten. Zum anderen Ortsabhängig. (im Bereich der Wasserrutsche schlechter). Sie liegen zwischen 1,5 und 5 m (horizontal).

Temperatur in 16 Meter : 4,5°C

Im Bereich Wasserrutsche verstärkt verendete Jungfische.

 

     

    Anregungen, Kritik und Feedback sind immer willkommen bei admin@diveguide.ch DiveGuide - Ein Service von SDS  
    Listinus Toplisten The Scuba List    
 
hummelsee, taucherstempel, tauchkurse in deutschland, metalldetektor, verzasca tauchen, tauchkurse in deutschland, tauchschulen schweiz, tauchen, tauchschulen, see, platz, born, deep, taucher, führer, schweiz, deutschland, europa, dive, scuba, guide, fauna, flora, ausbildung, tauchshop, fische