DiveGuide - Tauchen in Europa und Weltweit
 
   
 
 
 
 Klick    < Zugriffstatistik des Servers
 
 
  Optionen
Top Links - Neuzugänge
 
 
  Homepage
 
Top Links
 
 
 
 
© 1998-2012 SDS  
 
 
Eggensteiner Baggersee

Sehr versteckt gelegener See. Im Sommer allerdings viele Badegäste. Inzwischen wurde der zweite Parkplatz geschlossen.
Große, beeindruckende Baumstämme, relativ viele Krebse (Kamberkrebse) und Muscheln sind zu sehen. Die Flachwasserzone ist zum Teil sehr schön bewachsen. Im hinteren Teil des Sees liegt das Wrack eines Motorrades (dieser Bereich ist seit 1998 nicht mehr erreichbar). Im Herbst und Winter z.T. beeindruckende Sichweiten die zusammen mit den riesigen Baumstämmen sogar gute Fotomotive abgeben.

Neue Rechtsverordnung
An den Seeufern sind die Zonen des Gemeingebrauchs getrennt nach (Familien) Badebereichen und einer Taucherein- und ausstiegszone. Verboten ist das betreiben von Kompressoren im Seeuferbereich.
Kommerzielle Nutzung (z.B.Tauchschulen) ist nicht zulässig. Das Sporttauchen ist von Freitag bis Sonntag und an gesetzlichen Feiertagen nur mit einer Genehmigung der Gemeinde gestattet, die übrigen Wochentagen sind genehmigungsfrei.

  • Sporttauchen dürfen nur Personen, die im Besitz eines anerkannten Tauchbrevets sind.
  • Von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr ist das Tauchen Verboten.
  • In den ausgewiesenen Laichzonen sowie in den Familienbadebereichen besteht Tauchverbot.


  • Mit der Ausgabe der erforderlichen Tauchgenehmigung wurde von der Gemeindeverwaltung die Nautische Gesellschaft Eggenstein-Leopoldshafen beauftragt. Anfragen können an folgende Adresse gerichtet werden (bitte frankierten Rückumschlag beilegen!):
    Nautische Gesellschaft e.V.
    Ludwig-Neck-Str. 2c
    76344 Eggenstein-Leopoldshafen

    Anfahrtsweg Nördlich von Karlsruhe. B36 Ausfahrt Industriegebiet Neureut/Eggenstein. Dann Schildern folgen.

    Hinweise Tiefe: ca. 25 m
    Temperatur: 4 - 24°C
    Sichtweiten: 1-10 m

    Verbote Ab der Tauchsaison 2000 ist Tauchen nur noch vom zentralen Taucheinstieg aus erlaubt. Das Tauchareal wurde in Zusammenarbeit mit Gemeindeverwaltung, Forstbehörde un der Nautischen Gesellschaft neu und hoffentlich taucherfreundlich gestaltet.

    Weitere Informationen

     

         

        Anregungen, Kritik und Feedback sind immer willkommen bei admin@diveguide.ch DiveGuide - Ein Service von SDS  
        Listinus Toplisten The Scuba List    
     
    hummelsee, taucherstempel, tauchkurse in deutschland, metalldetektor, verzasca tauchen, tauchkurse in deutschland, tauchschulen schweiz, tauchen, tauchschulen, see, platz, born, deep, taucher, führer, schweiz, deutschland, europa, dive, scuba, guide, fauna, flora, ausbildung, tauchshop, fische